Wie sinnvoll ist Nachhaltigkeit wirklich an der Börse?