Who run the world? Diese Frauen! Ob die mächtigste, die reichste oder die erfolgreichste – wir stellen euch die Power-Frauen vor

Wusstest du, dass die reichste Frau der Welt aus Frankreich kommt? Oder dass die jüngste Selfmade-Milliardärin gerade einmal 21 Jahre alt ist? Wir stellen euch die mächtigsten Frauen der Welt vor – die ein oder andere Antwort könnte dich überraschen.

Die reichste Frau der Welt

Jedes Jahr kürt das Wirtschaftsmagazin Forbes die reichsten Frauen der Welt. Dieses Jahr auf Platz Eins: Die Französin Francoise Bettencourt Meyers. Noch nie gehört? Macht nichts, dafür hast du garantiert mindestens eines ihrer Produkte im Badschrank. Francoise Bettencourt Meyers ist nämlich die milliardenschwere Erbin des L’Oréal-Imperiums, an dem sie stolze 33 Prozent der Anteile hält. Und die sind geschätzte 49,30 Milliarden Dollar wert. Seit über zwei Jahrzehnten sitzt Francoise Bettencourt Meyers außerdem im Vorstand von L’Oréal. Sie lebt abseits des Rampenlichts, schrieb bereits mehrere Bücher über griechische Gottheiten und Bibel-Kommentare. 2018 hatte den ersten Platz übrigens noch Walmart-Erbin Alice Walton inne.

Francoise Bettencourt Meyers, Erbin des L’Oréal-Imperiums

Die mächtigste Frau der Welt

Keine Überraschung: Im aktuellen Forbes-Ranking der „The World’s 100 Most Powerful Women“ ist Angela Merkel ganz klar auf Platz eins. Die 64-jährige ist mittlerweile seit fast 14 Jahren die Bundeskanzlerin von Deutschland. Dicht hinter dem ersten Platz steht an zweiter Stelle die britische Premierministerin Theresa May, gefolgt von der französischen Politikerin und geschäftsführenden Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF) Christine Lagarde. Fun Fact: Auf Platz sechs ist übrigens niemand anderes als Melinda Gates, die Frau des einst reichsten Mannes der Welt – Bill Gates.

Angela Merkel in ihrer unverkennbaren Rauten-Pose

Die jüngste Selfmade-Milliardärin der Welt

Mit dem Jenner-Kardashian-Clan bringt man vermutlich eher Glamour und TV-Skandale in Verbindung, nicht aber ein milliardenschweres Unternehmen. Doch tatsächlich: Ausgerechnet die jüngste im Bunde, Kylie Jenner, hat genau das geschafft – und ist damit die jüngste Selfmade-Milliardärin der Welt. Ihr eigenes Kosmetik-Imperium „Kylie Cosmetics“ führte sie durch geniales Social-Media-Marketing zum Erfolg. Laut der Instagram Rich List 2018 von hopperqh ist Kylie mit ihren 134 Millionen Followern übrigens die bestbezahlteste Influencerin der Welt – und bekommt pro geteiltem Werbe-Post rund eine Million Dollar. Wie Jenner so erfolgreich wurde, liest du hier.

Kylie Jenner, bekannt durch die Reality-Show “Keeping up with the Kardashians”

Die mächtigste Geschäftsfrau der Welt

Das US-Magazin Fortune ernennt jedes Jahr die erfolgreichsten und mächtigsten Geschäftsfrauen der Welt. 2018 auf Platz eins: Marillyn Hewson, CEO des amerikanischen Rüstungs- und Militärkonzerns Lockheed Martin. Die 65-jährige Amerikanerin ist gerade die mächtigste Geschäftsfrau der Welt. Auf Platz zwei folgt übrigens Mary Barra (CEO General Motors) und auf Platz drei Abigail Johnson (CEO Fidelity Investments).

Marillyn Hewson, CEO von Lockheed Martin

Neugierig geworden? Dann schau dir hier die jüngsten Milliardäre der Welt an

Autor*in