Ein bisschen Urlaub wollen wir dir natürlich trotzdem bieten: Schau mal in deinen Geldbeutel. Was ist da drin? Knapp 50 Euro? Was wenn wir dir sagen, dass du damit einmal nach Neapel kommst UND wieder zurück?! Und das noch diesen Sommer. So kannst du vor und im Urlaub sparen.

Vorm Urlaub sparen

Auch jetzt im Mai findet man noch tolle Last Minute Angebote. Zum Beispiel im Kayak Explorer. Einfach Startflughafen eingeben, Reisezeitraum auswählen und einstellen, wie viel Kleingeld du zusammenkratzen konntest. Tada! Neapel im Juni 🙂 wir hören schon das Meeresrauschen, können den Vesuv schon sehen, riechen die frische Pizza …

Im Urlaub sparen

Und vor Ort sparen? Da nutzt Kleingeldheldin Johanna am Liebsten ganz Old School Couchsurfing. Ja, das gibt’s noch. Obendrein lernt man tolle Leute kennen, die immer noch einen Geheimtipp für Sehenswürdigkeiten parat haben. Und weil wir in Italien schlemmen wollen: Johanna liebt es, auf den Wochenmärkten oder in kleinen Einkaufslädchen regionale Leckereien einzukaufen. Noch eine Limo dazu und ab an den Strand den Sonnenuntergang genießen!

Autor*in